14 Tage
Dauer
Südafrika
Region
3025km
Strecke
Okt. – Mrz.
Zeitraum

 

Die Harley Tour ans Kap der Guten Hoffnung beginnt und endet in Kapstadt. Die cosmopolitische Stimmung und das koloniale Ambiente der Mother City, wie Kapstadt auch genannt wird, lässt Sie für einen Moment vergessen, in Afrika zu sein.

Die Pure Harley Tour verbindet 2 Ozeane auf atemberaubenden Küstenstrassen. Am Atlantik der Chapmans Peak Drive, der zum Kap der Guten Hoffnung führt und am Indischen Ozean die berühmte Garden Route. Unterwegs tauchen immer wieder POIs auf , die zu eine Stopp einladen, wie z.B.  Hermanus, das ein Mekka für die Walbeobachter ist, Gelegenheit, die großen Meeressäuger zu sehen bevor wir in L` Agulhas den südlichsten Punkt Afrikas erreichen an dem wir uns gemeinsam mit dem Indischen- und dem Atlantischen Ozean treffen.

Auf dem Weg nach Port Elizabeth überqueren wir die Bloukrans Bridge, mit 216m der höchste Bungee Jump der Welt. Während einer ganztägigen Pirschfahrt durch den Addo Elefant National Park gibt es die Möglichkeit einige der „5 Großen“ zu sehen: Löwen, Elefanten, Nashörner, Leoparden und Büffel.

Nach dem Addo N.P. geht es ins Landesinnere nach Graaff Reinett, der Hauptstadt vom Great Karroo oder Land des Durstes, wie die Khoikhoi dieses riesige, halbtrockene, zentrale Hochplateau nennen. Hier werden wir das Valley of Desolation besuchen. Oudtshoorn, wo wir einen weiteren Stopp einlegen, ist die Straussen Haupstadt der Welt. Hier erfahren wir mehr über diese großen Vögel, erforschen die weltberühmten Tropfsteinhöhlen Cango Caves und fahren anschließend durch das Little Karroo weiter. Über die Route 62, von der man sagt, es sei die längste Weinstraße der Welt, entlang der nördlichen Hänge der Langeberg Mountain Range, kehren wir wieder zurück in das Herz der Weinregion, nach Stellenbosch, Südafrikas zweit älteste Stadt.

Nach 14 Tagen auf der „Harley Tour ans Kap der Guten Hoffnung“ müssen wir uns vom Big V-Twin trennen, aber von der Vielzahl der Eindrücke und Erlebnissen können wir noch lange zehren.

Tourstart: Kapstadt
Tourende: Kapstadt
Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl 6 Fahrer, maximale Teilnehmerzahl 10 Fahrer

Ist bei Anmeldeschluß die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Tour abgesagt werden. Bei späteren Anmeldungen sind wir gerne bereit, freie Hotelzimmer zu erfragen.

Im Preis enthalten:
Mietmotorrad: Road King Classic/ Softail Heritage Classic
Komplette Motorrad-Versicherung
Top case und Seitenkoffer
Unbegrenzte Kilometerzahl
Unterkunft (3 und 4 Sterne) – inkl. 13x Frühstück und 5x Abendessen
Reiseleiter mit Motorrad
Flughafentransfers
Tafelberg Nationalpark Jeep Safari im Addo Elephant NP
Stony Point Penguin sanctuary Straußenfarm Eintritt
Gondelfahrt auf den Tafelberg Cango Caves Eintritt
Boulders beach – Pinguinen Besuch Weinprobe
Nicht im Preis enthalten:
Flugtickets und Gebühren
Benzin
Zoll Gebühren
Begleitfahrzeug
Getränke
Mittagessen und nicht genannte Abendessen
Kaution für das Motorrad, welches bei Rückgabe zurückerstattet wird
Kaution für die Ausrüstung, welche bei Rückgabe zurückerstattet wird
Versicherungen jeder Art – Haftpflicht-, Kranken -, oder Reiseversicherung.
Unterkunft: Drei- und Vier-Sterne-Hotel

Online-Anmeldung in 3 Schritten:

1. Tour wählen | 2. Buchungsformular ausfüllen | 3. Daten überprüfen und bestätigen

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns zunächst eine automatisch erstellte E-Mail als Bestätigung.

In den nächsten Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Bestätigung mit näheren Angaben.

Tourbeschreibung und Highlights

1

Tag 1: Individuelle Anreise nach Kapstadt

2

Tag 2: Kapstadt - Kapstadt: 150 km

3

Tag 3: Kapstadt - L'Agulhas: 320 km

4

Tag 4: L'Agulhas - Knysna: 390 km

5

Tag 5: Knysna - Knysna: 100 km

6

Tag 6: Knysna - Addo: 350 km

7

Tag 7: Addo - Addo: 0 km

8

Tag 8: Addo - Graaff-Reinet: 360 km

9

Tag 9: Graaff-Reinet - Oudtshoorn: 435 km

10

Tag 10: Oudtshoorn – Oudtshoorn: 0 km

11

Tag 11: Oudtshoorn – Robertson: 320 km

12

Tag 12: Robertson – Stellenbosch: 200 km

13

Tag 13: Stellenbosch – Kapstadt: 250 km

14

Tag 14: Kapstadt - (je nach Flug) Freier Tag, Abreise

Höhepunkte:

  • Table Mountain
  • Boulders Beach Pinguine
  • Cape Weinroute
  • Storms River National Park
  • Valley of Desolation
  • Cango Caves
  • Straußenfarm
  • Verschiedene Pässe
  • Tagestour Kaphalbinsel bis zum Kap der Guten Hoffnung
  • Besuch im Addo National Elephant Park und Fakultative Pirschfahrt.

Termine

Jeweils: 14 Tage einschließlich An- und Abreise, 13 Übernachtungen, 12 Fahrtage. ca. 3025km Fahrstrecke.

Pure Harley Tour ans Kap der Guten Hoffnung

Bitte füllen Sie nun das untenstehende Anmeldeformular aus. Die mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

  • So 08.Mrz 2020 - Sa 21.Mrz 2020 (20SHT1)
Bitte Wählen Sie einen Termin
  • Fahrer/in und Beifahrer im DZ (inkl. Road King): 3.340€ p.P.
  • Fahrer/in im EZ (inkl. Road King): 5.290€
  • Ich fahre die Road King
  • HD Heritage Classic ohne Aufpreis
  • HD Street Glide Special Aufpreis: 300€
  • HD Ultra Limited Aufpreis: 300€
  • HD Road Glide Aufpreis: 300€

 

Geben Sie hier bitte vollständig Ihre Kontaktdaten ein.

  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Month
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Year
  • 1939
  • 1940
  • 1941
  • 1942
  • 1943
  • 1944
  • 1945
  • 1946
  • 1947
  • 1948
  • 1949
  • 1950
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1995
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 1999
  • 2000
  • 2001
  • 2002
  • 2003

 

Geben Sie hier bitte die Kontaktdaten für Ihren  Beifahrer ein.

  • Mr.
  • Mrs.
  • Ms.
  • Miss
  • Prof.
  • Dr.
  • Day
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • Month
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • August
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Year
  • 1939
  • 1940
  • 1941
  • 1942
  • 1943
  • 1944
  • 1945
  • 1946
  • 1947
  • 1948
  • 1949
  • 1950
  • 1951
  • 1952
  • 1953
  • 1954
  • 1955
  • 1956
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962
  • 1963
  • 1964
  • 1965
  • 1966
  • 1967
  • 1968
  • 1969
  • 1970
  • 1971
  • 1972
  • 1973
  • 1974
  • 1975
  • 1976
  • 1977
  • 1978
  • 1979
  • 1980
  • 1981
  • 1982
  • 1983
  • 1984
  • 1985
  • 1986
  • 1987
  • 1988
  • 1989
  • 1990
  • 1991
  • 1992
  • 1993
  • 1994
  • 1995
  • 1996
  • 1997
  • 1998
  • 1999
  • 2000
  • 2001
  • 2002
  • 2003

 

Kapstadt
Im Addo Elefant NP
Kapstadt